• September 17, 2022
  • 09 - Sizilien
  • by Hans-Peter Muckenschnabel
  • 382
  • 0

Noch ein schöner Tag in Catania

15.9. – 17.9.2022 – Aufbruch in Richtung Catania! Bevor es aber so weit war, musste ich die ALDA noch betanken. Das Problem war, dass wir im nördlich gelegenen Yachtclub Lakkios lagen, die Tankstelle sich aber in der südlichen Stadtmarina befindet.

Es gab zwei Möglichkeiten. Entweder wir segeln um die ganze Stadt oder wir holen den Diesel in Kanistern. Die erste Variante hätte einen großen Umweg bedeutet, also schnappten sich Reinhard und ich die Fahrräder des Clubs und radelten mit meinen zwei 20-Liter Kanistern durch die Stadt. Das Ganze machten wir zwei Mal und Tank und Kanister waren voll.

Mit gerefftem Großsegel konnten wir danach die gesamte Strecke bis in die Bucht von Brucoli segeln. Das Highlight des Tages war eine Schule von Delphinen, die uns kurze Zeit begleiteten.

Nach einer Nacht vor Brucoli ging es weiter zu unserem Endziel Catania. Wieder hatten wir fast bis zum Schluss guten Wind und somit konnte ich meinen Freunden noch einen schönen Segeltag bieten 😊.

Den Nachmittag und den nächsten Vormittag genossen wir noch in dieser wunderbaren Stadt bevor es für meine Freunde zurück nach Österreich und für mich weiter nach Griechenland ging.

Das römische Theater von Catania
Der Fischmarkt, ein echtes Erlebnis
Danke für die schöne Woche!

 

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *